Wärmepumpe

Nutzen Sie die Wärme der Umwelt!

Wärmepumpen arbeiten gänzlich emissionsfrei indem Sie zur Warmwasserproduktion für die Heizungsanlage die Wärme der Umgebung nutzen. Durch das Verdichten und Verdampfen des Kältemittels wird der Umgebung Wärme entzogen, welche an das Wasser des Heizungssystems abgegeben wird.

Sie reduzieren durch eine Wärmepumpe den Verbrauch von Öl oder Gas deutlich und nutzen somit einen deutlich wirtschaftlicheren Heizkreislauf. Gleichzeitig schonen Sie die Umwelt. Wir stehen Ihnen beim Einbau einer Wärmepumpe gerne beratend und ausführend zur Seite.

Erneuerbare Energien

Eine Wärmepumpe benötigt für den Betrieb Strom. In Kombination mit einer Photovoltaikanlage können Sie diesen selbst durch Sonnenenergie produzieren und nutzen zur Wassererwärmung ausschließlich erneuerbare Energien. Durch die Schnittstellen der Systeme kommunizieren diese intelligent miteinander und sorgen für ein effizientes Heizungssystem.

Förderung

Der Bund fördert den Einbau von Wärmepumpen auf Grundlage der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) mit bis zu 30.000€. Gerne informieren wir Sie über die Möglichkeiten einer Förderung.

99,98 % der gesamten Energie, die unser Klima benötigt, stammt von der Sonne

Wir schauen vor Ort vorbei!

Jetzt ein unverbindliches Angebot anfordern.